• BAUGRUND Bau- und Grundstücksgesellschaft mbH & Co. BAUTRÄGER KG

  • Seit mehr als 60 Jahren Ihr Bauträger in Norddeutschland.

Eigentumswohnungen

Isernhagen H.B. | Burgwedeler Str. 33 / 33B

Auf dem 2.517 m² großen Eigentumsgrundstück entstehen demnächst zwei Baukörper mit insgesamt 12 Eigentumswohnungen.

Es handelt sich um vier 2-Zimmer-Wohnungen mit gut 70 m², vier 3-Zimmer-Wohnungen mit etwa 90 m² bzw. gut 100 m², zwei 4-Zimmer-Wohnungen mit ca. 110 m² und zwei 6-Zimmer-Maisonettewohnungen mit gut 137 m² Wohnfläche.

Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören u. a.:

  • Fußbodenheizung
  • Personenaufzug
  • Terrassen und Loggien in Süd- oder Westausrichtung
  • Funkgesteuerte Lüftung zur Optimierung des Raumklimas
  • Viedeo-Gegensprechanlage

An der nördlichen Stadtgrenze Hannovers liegt die Gemeinde Isernhagen mit ihren rund 25.000 Einwohnern. Sie umfasst die Ortschaften Altwarmbüchen, Kirchhorst, Neuwarmbüchen, Isernhagen F. B., Isernhagen H. B., Isernhagen K. B. und Isernhagen N. B. und gehört zu den gefragtesten Wohngegenden der Landeshauptstadt.

Die vier Altdörfer Isernhagens wurden im 13. Jahrhundert in der Form eines klassisch langgestreckten Dorfes in „Bauerschaften“ angelegt, deren Bezeichnung bis heute erhalten blieb: Die Farster Bauerschaft (F. B.), die Kircher Bauerschaft (K. B.), die Niedernhägener Bauerschaft (N. B.) und die Hohenhorster Bauerschaft (H. B.). Die anderen zur Gemeinde gehörenden Dörfer sind noch wesentlich älter.

Isernhagen ist zudem für seine wunderschönen und reich verzierten Fachwerkhäuser bekannt. Ein eindrucksvolles Bauwerk ist auch die im 15. Jahrhundert errichtete Kirche St. Marien in Isernhagen K. B. Das heutige Isernhagen bietet eine breite Palette an Annehmlichkeiten, die das Leben hier so lebenswert machen: Ruhiges und naturnahes Wohnen, eine hervorragende Infrastruktur aber auch Erholung haben hier ihren Platz direkt vor der Haustür. So verfügt die Gemeinde neben Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführenden Schulen auch über eine Volkshochschule und eine Musikschule.

Verkehrsanbindung und Infrastruktur

Von Isernhagen H. B., dem Standort unseres Bauprojektes, erreicht man schnell sämtliche Einrichtungen des täglichen Bedarfs, kleine Boutiquen, das große Einkaufszentrum in Altwarmbüchen und zahlreiche gemütliche Restaurants in der gesamten Gemeinde.

Auch Erholungssuchende und Sportbegeisterte kommen auf ihre Kosten. In den gut vernetzten Gemeinden gibt es mehrere Sport- und Turnhallen, ein Hallenbad und einige idyllische Badeseen. Vor allem Reitern, Golfern und Tennisspielern fehlt es hier an nichts. So verfügt die Gemeinde über sehr gute Tennisanlagen mit insgesamt mehr als 30 Plätzen, mehrere Reithallen und einen Golfplatz.

Für den erholsamen Ausgleich zum stressigen Alltag in der Stadt sorgen die Spaziergänge um den Altwarmbüchener See, den Kirchhorster See oder den Hufeisensee sowie Fahrradtouren durch die ineinander übergehenden vier Bauerschaften Isernhagens. Gemütliche Lokale und Cafés laden unterwegs zur Einkehr ein. Außerdem sind in Isernhagen viele renommierte Restaurants ansässig, die kulinarische Erlebnisse anbieten.
Auf dem ca. 2.500 Quadratmeter großen Eigentumsgrundstück entstehen in einer Wohnungseigentümergemeinschaft 12 Eigentumswohnungen, verteilt auf zwei Hauseingänge. Beide Gebäude verfügen über zwei Vollgeschosse sowie einen Spitzboden.
Die 2-, 3-, 4- und 6-Zimmer-Wohnungen in Größen von ca. 68 bis 137 Quadratmetern bieten eine Vielzahl individueller Varianten. Beide Häuser sind mit Personenaufzügen ausgestattet, die vom Erdgeschoss in die Wohnetagen führen. Alle Grundrisse sind klar gegliedert und gewährleisten eine optimale Raumnutzung. Sämtliche Wohnungen verfügen über nach Süden oder Westen ausgerichtete Loggien bzw. Terrassen.

Whg. Nr.: 7
Lage:  EG
Zimmer: 4
Größe: 111 m²
Kaufpreis: 543.900 €

Whg. Nr.: 10
Lage:  1. OG
Zimmer: 2
Größe: 68 m²
Kaufpreis: 345.000 €

Whg. Nr.: 11
Lage:  EG
Zimmer: 3
Größe: 93 m²
Kaufpreis: 438.900 €

Whg. Nr.: 12
Lage:  1.OG/DG
Größe: 137 m²
Kaufpreis: 719.000 €

Alle Wohnungen werden bezugsfertig, inkl. Maler- und Oberbelagsarbeiten, an unsere Erwerber übergeben. Kaufpreiszahlung erst bei Übergabe.

Die Wärme für Heizung und Warmwasserbereitung erfolgt über Luft/Wasser-Wärmepumpen. Der Wärmeschutz erfolgt auf der Basis der Energieeinsparverordnung 2014 einschließlich der darin enthaltenen Verschärfung ab 2016.


Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Endenergiebedarf: 18 kWh/(m²a)
Wesentlicher Energieträger Heizung: Strommix
Baujahr: 2019
Energieeffizienzklasse: A+